Bibliothek zum Wissen





2003/11/14 (00:44) from 80.139.174.240' of 80.139.174.240' Article Number : 144
Delete Modify Geist Access : 4487 , Lines : 16
Whitehead's Begriff  * duration





Glossar von Julian von Hassell im Buch
>Der Begriff der Natur<





Augenblick: 꼋uration. Der Begriff 꼋uration ist notorisch schwierig und schwer zu bersetzen. Whitehead bekundet ausdrcklich, dass der Begriff zwar normalerweise mit einer Spanne abstrakter Zeit in Verbindung gebracht wird, dass er aber, umgekehrt, nicht eine abstrakter, messbare Zeitdauer, sondern ein sinnlich unmittelbares Gegenwrtiges meint: 껿he whole simultaneous occurence of nature which is now for sense-awareness. Auf derselben Seite (S. 53 Originaltext) dann weiter: 껦 duration is a concrete slab of nature limited by simultaneity [s.u.] Which is an essential factor disclosed in sense awareness. Augenblicke umfassen Ereignisse, allerdings nur solche, die dadurch gekennzeichnet sind, dass sie mit dem Augenblick, den sie, aus der Perspektive eines theoretischen Rckblicks gesehen, konstituieren, simultan verlaufen. Der Simultaneitt der Ereignisse wird das sinnliche Bewusstsein gewrtig, das den Augenblick eigentlich konstituiert. Meine bersetzung ist im Sinne von Whitehead weniger abstrakt. Allerdings darf man 껦ugenblicke nicht mit abstrakten Zeitpunkten(꼒nstants) verwechseln. ber die Ausdehnungsminima bzw. 뻧axima von Augenblicken uert sich Whitehead widersprchlich. So sagt er einerseits, solche gebe es nicht (S. 59 Originaltext), und mu dies auch sagen, um die Naturkontinuitt behaupten zu knnen, erklrt aber andererseits, Augenblicke seien durch das sinnliche Bewusstsein gesetzt, so dass man annehmen sollte, ihr zeitlicher Rahmen sei in jedem Einzelfall empirisch bestimmbar. Whitehead뭩 Problem ist der 꾘bergang vom sinnlich Konkreten zu seiner phnomenologischen Analyse: Es gibt keinen Garanten dafr, dass sich die gedankliche Rekonstruktion sinnlichen Erfahrens tatschlich mit sinnlich Konkretem befasst (s.u. 껷atur, 껹bjekt)








Backward Forward Post Reply List